Hier sehen Sie einen Auszug der Tätigkeiten der septacon Unternehmensberatung der letzten Jahre in verschiedenen Geschäftsfeldern:

Digitalbank – übergreifender Testmanager

agiles Vorgehen und Wasserfallmodell vereint

Testmanagement – ein Projekt, das unter besonderem Zeitdruck stand. Zudem wurde auch hier das FrontEnd mit dem BackEnd im Testumfeld verwoben. Es galt, die Termine zu halten, die Tests nicht doppelt auszuführen und eine bestmögliche Abdeckung der gesamten Prozesse gezielt zu testen.

Da hier ebenfalls im Agilen Modus (Scrum) entwickelt, getestet und ausgeliefert und im Wasserfallmodell klassisch getestet wurde, waren die Zieltermine der einzelnen Sprints mit den Zielterminen der SIT und RIT Phasen abzustimmen und das Testvorgehen genau zu planen. Die Erfahrung aus den vorhergegangenen Projekten hat hier sehr geholfen. 

Es wurde eine Onlinebank aufgebaut, die auf die Systeme der Mutterbank zurückgreift, um die Informationen der Kunden digital auf die Plattform zu heben sowie die neuen Konten und Kreditdaten dort zu verknüpfen.

Zusätzlich zu einer Onlineversion wurde eine APP entwickelt, damit der digitale Grundgedanke für die Kunden gegeben ist. Die APP ist mit der digitalen Plattform erfolgreich in Tim und Budget platziert worden.

digitaler Beschwerdeassistent – Testmanagement

Testmanagement – Der Test des digitalen Beschwerdeassistenten wurde innerhalb einer eigenen Organisationseinheit auf einem bestehenden manuellen Beschwerdeprozess aufgebaut und getestet. Die mannigfaltigen Ausprägungen der Anforderungen sind die große Herausforderung an ein Testteam, das mit spezifischen Aufgaben betraut werden muss. Zudem kommen als erschwerendes Element Abstimmungen zu Front End Entwicklungen hinzu, die im agilen Umfeld durchgeführt werden.

Eine Übereinstimmung der Tätigkeiten zwischen dem Wasserfallmodell und dem agilen Vorgehen (hier: SCRUM) in der Entwicklungsarbeit sowie in der Testabstimmung waren hier die außergewöhnlichen Herausforderungen.

IFRS 9 – Anforderungsmanagement

Anforderungsmanagement – Unterstützung des Fachbereichs in einer großen deutschen Bank im Bezug auf das Anforderungsmanagement im Programm IFRS 9 für das Teilprojekt Controlling. Im Programm IFRS 9 werden Anforderungen an die Umsetzung der neuen Vorschriften nach IFRS 9 umgesetzt. Diese Anforderungen werden Katalogisiert und zwischen der IT und dem Fachbereich abgestimmt. Änderungen unterliegen einem IT-seitigen Change Request Prozess, der den Fachbereich als Zulieferer heranzieht. Ziel ist es, einen fachseitigen Prozess zu etablieren, der die Change Requests verifiziert, analysiert, bewertet und diese abgestimmt an die IT weiterreicht, um somit kostengünstiger und effizienter auf Change Requests zu reagieren.

Basel III – SAP Bank Analyzer, Basel III, CRR I-IV

Testmanagement –  Testen im Bereich des Meldewesens einer großen Deutschen Bank nebst Testmanagement auf einer SAP Plattform mit der Software des SAP Bank Analyzer. Zudem wurden die Umsetzungen von Moniten (der Bankprüfer), Vorgaben (der BaFin) und Regularien (aus Basel III, CRR I-V usw.) getestet inclusive der Extraktion und Weiterleitung der im SAP Bank Analyzer erstellten Daten an BearingPoint ABACUS/DaVinci sowie an die ZEB Engine zur Erstellung der Meldung an die BaFin.

Basel II – Projektleitung

Qualitätsmanagement – Projektleitung eines Umsetzungsprojektes im Bereich Basel II incl. Aufbau eines Projekt- wie Abteilungscontrolling nebst Implementierung eines Vorgehensmodells sowie Durchführen von Qualtitätssicherungsmassnahmen.

IAS – technische Umsetzung

Risikomanagement – Analyse, Konzeption und Realisation der technischen Umsetzung des Standards nach IAS (International Accounting Standard) innerhalb einer Migration zweier großen deutschen Landesbanken.

Basel II – Aufbau und Umsetzung

Projektmanagement – die Umsetzung der Basel II Richtlinien wurde per Gesetz vorgeschrieben. Unsere Mitwirkung in den einzelnen Projekten erstreckte sich von der fachlichen Konzeption bis zum komplexen Projektmanagement inklusive dem Projektcontrolling mit teilweise von über 100 externen Mitarbeitern verschiedenster Unternehmensberatungen.

Handelssysteme – Wertpapiermigration

Projektmanagement – Ablösung der alten Handelssysteme (Tantus und CityDealer) für den Handel von FX/MM, Bonds und Derivative in London sowie Singapur/Hong Kong durch Kondor+ und Erstellung einer neuen Schnittstelle zwischen Kondor+ und Midas.

Direktbank – Umsetzung der Bankorganisation

Organisationsmanagement – für die Analyse und Konzeption der kompletten Bankorganisation einer Wertpapierhandelsbank inkl. der Empfehlung für zukünftige Abwicklungspartner in Deutschland wurde die organisatorische Integration vorgenommen.

Investition – Evaluierung neuer Möglichkeiten in Europa

Strategiemanagement/Interimmanagement – für eine deutsche Direktbank wurde unter dem Fokus der Vergrößerung und strategischen Neuausrichtung in Europa die Möglichkeit untersucht, neue Betätigungsfelder und neue Märkte profitabel aufzubauen.

Vorgehensmodell – Analyse, Konzeption, Realisation, Einführung

Qualitätsmanagement – Integration von Qualitätssicherungsmasssnahmen und –instrumente innerhalb der Umsetzung und Implementierung eines Vorgehensmodells in einer Bank. Zudem wurden Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiter durchgeführt sowie ein Coaching der Projektleiter in großen Projekten übernommen.

Unsere aktuellen Projekte und deren genauen Inhalte besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen.